FAQ

EIGENTÜMER

Vermietungen für kurze Zeit bieten mehrere Vorteile für den Eigentümer:
- Kein Verlustrisiko, die Zahlung der Gäste erfolgt im Voraus;
- Kontrolle der Immobilie jederzeit und mehr Flexibilität bei Meinungsänderung; Sie können Ihre Immobilie jederzeit verkaufen;
- Sie erlauben einen Gewinn im Zeitraum vor einem Verkauf;
- Die Abnutzung der Immobilien ist aufgrund der kurzen Vermietungsdauer begrenzt;
- Die Eigennutzung der Immobilie zu den bevorzugten Zeiten;
Einmal probiert, möchten Sie es nicht mehr anders!


Wir arbeiten mit verschiedenen Vertragsmodellen:
- Komplette Verwaltung: der Eigentümer übergibt uns die gesamte Verwaltung seiner Immobilie;
- Verwaltung des Marketing: der Eigentümer überlässt uns die Werbung, die Buchung und die Zahlungen, er übernimmt die Reinigung und Check-in, Check-out;
- Garantierter Gewinn: der Eigentümer unterzeichnet einen Mietvertrag, wir haben die Möglichkeit der Untermiete.


Normalerweise sind die von uns verwalteten Immobilien schon ausgestattet, um vermietet zu werden; vor der Vertragsunterzeichnung erhalten Sie eine Liste mit der erforderlichen Mindestausstattung


Die von uns verwalteten Immobilien werden auf internationaler Ebene in unserem Website und in etwa 30 internationalen Portalen präsentiert, damit erreichen wir eine große Anzahl von Personen weltweit.


Der Eigentümer muss die Immobilie nach unseren Standards ausstatten, um alles andere kümmern wir uns!


Wir sorgen für alles: Anmeldung der Vermietungstätigkeit bei der Gemeinde, Kurtaxe, Registrierung der Gäste, Gebühren und Steuern (ISTAT) usw.


Einfach! Sie erhalten von uns einen Zugangscode für unseren Website, wo Sie Buchungen, Zahlungen und vieles mehr verfolgen können.


Die Zahlungen der monatlichen Aufenthalte erfolgen per Banküberweisung innerhalb von 10 Tagen des darauffolgenden Monats.


Nein, ein Vorteil unserer Formel ist , dass der Gast den gesamten Betrag im voraus zahlt.


Keine Sorge, wir sind versichert, das erlaubt uns, eventuelle kleine Schäden auch nach längerer Zeit, zu ersetzen


Gehört die Immobilie einer oder mehreren natürlichen Personen, ist eine Steuer von 21% vorgesehen. Seit 2017 bestimmt das Gesetz, dass Snale “unbezahlter Steuereintreiber” ist und somit eine Quellensteuer von 21% auf Ihre Zahlungen berechnet


Ja, normalerweise vereinbaren wir mit dem Eigentümer eine Eigennutzung von drei Wochen im Laufe der Saison. Diese kann bei Vertragsunterzeichnung oder auch im Laufe der Saison festgelegt werden.


Nein, es sei denn, sie betreffen eine Zeitspanne von mehr als 30 Tagen


TOURIST

Nein, unsere Formel sieht ausschließlich Buchungen durch die Websites vor.


Momentan akzeptieren wir Zahlungen per Banküberweisung, PayPal, Visa, MasterCard,. American Express und Apple Pay.


Zahlen Sie per Kreditkarte, PayPal oder Apple Pay, erhalten Sie eine Bestätigung per Mail, sobald der Betrag verbucht wurde. Zahlen Sie per Banküberweisung, erhalten Sie eine Mail mit Ihrer Anfrage und den Koordinaten für die Überweisung


Ja, Sie haben die Möglichkeit einer Änderung, indem Sie unsere Buchungszentrale per Mail kontaktieren.


Um die Buchung zu annullieren, kontaktieren Sie unsere Buchungszentrale per Mail. Sie finden unsere diesbezügliche Regelung auf der Seite “allgemeine Bedingungen” in unserem Website


Die Schlüssel werden ab 15:30 übergeben, die Adresse wird Ihnen in der Buchungsbestätigung mitgeteilt, die Sie per Mail bekommen.


Sie müssen innerhalb 10:00 Uhr die Immobilie verlassen, die Schlüsselabgabe erfolgt nach den Anweisungen, die Sie beim Check-in bekommen haben.


Für jedes Problem währen Ihres Aufenthaltes, wie Geräteausfälle u. a., steht Ihnen unser Service rund um die Uhr zur Verfügung, Sie erreichen uns per Mail oder telefonisch, die Kontakte werden Ihnen beim Check-in gegeben oder Sie finden sie vor Ort.


Hätten Sie gern weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben